Fußballspiele alternativ

Hannes Teetz - Integration durch Sport und Bildung e.V. / Bastian Kuhlmann - Integration durch Sport und Bildung e.V.

 

WS 1-P 12

 

 

Durch die große Beliebtheit der „Volkssportart“ Fußball gibt es bereits eine Vielzahl von guten Übungsbeispielen und Spielformen auf unterschiedlichen Medien. Nur selten verlassen diese Praxisideen aber das klassische Spielprinzip.

Dieser Workshop soll Möglichkeiten aufzeigen, wie andere Sportarten mit fußballspezifischen Techniken verknüpft werden können, sodass möglichst alle Kinder und Jugendlichen mitmachen können.

Ob Fußball-Biathlon, Fußball-Basketball oder Fußball-Golf – auf praktische Weise werden alle Übungen zunächst selbst ausprobiert und gemeinsam Umsetzungsmöglichkeiten im jeweiligen Kontext mit dem Ziel einer hohen Schülerpartizipation reflektiert.

Aus didaktisch-methodischer Sicht geht es insgesamt darum, Alternativen aufzuzeigen, wie der reguläre Unterricht, die Fußball-AG oder auch das Vereinstraining, durch diese spielerischen Übungsformen sinnvoll ergänzt werden können.

Ort: Zweifachhalle (rechte Hallenhälfte) / Bildungspark, Altenessener Str. 86

 

Hannes Teetz

Hannes Teetz

Integration durch Sport und Bildung e.V.

Bastian Kuhlmann

Bastian Kuhlmann

Integration durch Sport und Bildung e.V.