WS 1-P 12: „Das schaffe ich spielend...“

Silke Trenk (vertritt Dipl. Sportlehrer Jürgen Schmagold)
In der Grundschule haben Pädagoginnen und Pädagogen noch die (vielleicht letzte) Chance, die Bewegungslust, den Drang von Kindern, sich bewegen zu wollen, zu erhalten. Leider werden diese Gelegenheiten, die Kinder auf eine lebenslange Bewegung*)skarriere vorzubereiten, häufig nicht oder nicht ausreichend wahrgenommen.
Im Workshop sollen Spiele für unterschiedlichen Zielrichtungen vorgestellt werden, die Effekte (Wahrnehmungsverbesserung, Koordinations- und Ausdauerbeanspruchungen…) sollen jeweils von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert und bewertet werden.
*) es muss nicht immer Sport sein!

Bildungsbereich: Primarstufe (6-10 Jahre)

Ort: Zweifachhalle (linke Hallenhälfte) / Helen-Keller-Schule, Helen-Keller-Straße 2

Silke Trenk

Silke Trenk