That's it: Spiele und Wettkämpfe mit dem (Stunt)Scooter

Prof. Dr. Peter Neumann - Pädagogische Hochschule Heidelberg/Abteilung Sportpädagogik

 

WS 4-P 10

 

Rollen und Fahren ist ein für Kinder und Jugendliche attraktives und lebendiges Handlungsfeld und oftmals fester Bestandteil ihres Bewegungslebens. Aus dem facettenreichen und vielfältigen Angebot von Rollgeräten wird der Roller (Scooter) ausgewählt. Nach einer kurzen Einführung zum Gerät und zur Fahrtechnik werden attraktive und innovative Spiele (z. B. Poolnoodlehockey) und Wettkämpfe (z. B. Rollerbiathlon) vorgestellt und realisiert. Diese können an verschiedene pädagogische Anlässe und Altersstufen angepasst werden.

Ort: Sporthalle / Hochschulsport, Schützenbahn 70

 

Prof. Dr. Peter Neumann

Prof. Dr. Peter Neumann

Pädagogische Hochschule Heidelberg/Abteilung Sportpädagogik